EXPERTENWISSEN AUS ERSTER HAND

Von Krankheitsbildern über Trainingsformen und Haltungsanalysen bis hin zu den unterschiedlichen Therapieansätzen: Wir erweitern konsequent unser Wissen um das faszinierende Thema Faszien mit einem hohen praktischen Nutzwert für den therapeutischen Einsatz.

 

Daher sind wir in permanentem Austausch mit weiteren international anerkannten Faszien-Experten, wie Dr. Robert Schleip und Tom Myers, mit denen uns eine langjährige und sehr fruchtbare Zusammenarbeit verbindet.

 

DR. ROBERT SCHLEIP

Der Leiter der Fascia Research Group der Universität Ulm sowie Forschungsdirektor der European Rolfing Association war einer der Initiatoren des ersten „Fascia Research Congress“ (Harvard Medical School, Boston 2007) sowie der Nachfolge-Kongresse. Seine eigenen Forschungsarbeiten zur aktiven Faszienkontraktilität wurden 2006 mit dem Vladimir-Janda-Preis für Muskuloskeletale Medizin ausgezeichnet. Der Autor zahlreicher Fachpublikationen (u.a. „Faszien-Fitness“) unterhält seit 1987 eine manualtherapeutische Behandlungspraxis als Rolfing- und Feldenkrais-Therapeut.

 

TOM MYERS

Der Autor des anerkannten Fachbuchs „Anatomy Trains: Myofasziale Leitbahnen“ und Co-Autor von „Fascial Release for Structural Balance“ ist ein weltweit gefragter Dozent zum Thema Manuelle Therapie. Seine über 60 Artikel in Fachmagazinen und eigenen Videos sind ein absolutes Muss für jeden engagierten Bewegungstherapeuten. Der Pioneer der Faszienforschung verfügt über eine 30-jährige Erfahrung als Therapeut in unzähligen klinischen Einrichtungen und unterrichtet überwiegend in seiner Heimat USA.

 

EDO HEMAR

Darüber hinaus sind wir partnerschaftlich mit dem Freiburger Faszienmaster-Trainer und -Therapeuten Edo Hemar verbunden. Seine Forschung und praktische Tätigkeit im Bereich der Faszien gipfelten nicht nur in der Entwicklung eines innovativen Therapiegeräts zur sanften 3D-Impulsbehandlung von Faszien, sondern hatte maßgeblichen Einfluss auf die von Dr. Robert Schleip entwickelte „Faszien-Fitness“.